IT-Aufgaben 2022/23

IT-Management Aufgaben für 2022 / 2023

 

2022 ist ein besonderes Jahr für das IT-Management. Insbesondere die IT-Sicherheit und Aktualität muss gewährleistet werden. Microsoft Produkte, VoIP TK-Anlagen, Firewalls, Datenschutz, System- und Datensicherheit, VoIP TK-Anlagen, WLAN-Zugriffssicherheit und HomeOffice Strategien treiben das IT-Management.

Doch in was soll ich wie investieren, was berücksichtigen, was nicht. Wie komme ich zu einem permanent sicheren IT- und TK-System. Was lohnt sich, was nicht. Ist die Cloud das Allheilmittel? oder doch lieber eine private Cloud auf eigenen Servern. Wie integriere ich all die Systeme? Trojaner mit Multi Layer Security gar nicht erst zulassen. E-Mail Sicherheit, E-Mail Archivierung.

Das BSI stuft die IT-Sicherheitslage als sehr hoch gefährdet ein. Insbesondere kleine und mittlere Firmen müssen in Ihre IT-Sicherheit investieren und die aktiv pflegen.

Doch genau an dieser Stelle verzweifeln viele Unternehmer die nach DSGVO und GoBD verantwortlich sind, aber keinen IT-Architekten haben, der Sie berät und auch beweist während der Realisierung und Pflege, dass IT-Sicherheit nicht schwer und auch nicht teuer sein muss.

Wir haben uns im Sinne unserer Kunden Gedanken gemacht und in diversen Projekten gezeigt, dass es mit angemessenen Mitteln eine hervorragende Realisierung gibt.

Was Ihnen als Unternehmen wirklich hilft, was es kostet und wie Sie von dem Heute zu dem Morgen kommen, werden wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erklären. Denn uns ist es immer wichtig, dass Sie die Entscheidungen begreifen und tragen.

  1. Sie haben noch einen SBS 2010 Server: Wir migrieren diesen mit Ihnen in die neue Welt. Sicher und stabil ohne produktiven Ausfall.
  2. Sie haben zwar eine Firewall, einen AntiVirus, ein E-Mail Archiv, ein Patchmanagement, ein VPN für das HomeOffice, eine Telefonanbindung, einen IT-Service (aber kein IT-Management)... Wir bewerten gerne mit Ihnen den Status Quo und geben Ihnen Hinweise und Tipps, realisieren mit Ihnen und betreuen auch im Team danach.
  3. ISDN soll endlich auch intern abgelöst werden. Wir haben perfekte, günstige Lösungen. Mit integriertem Video Konferenzing, HomeOffice VPN Tischtelefon, Voice2Mail, Fax2Mail Integration, CTI und TAPI, Warteschlangen, Call Center Funktionen, u.a.m. ggf. sogar günstiger als eine Umrüstung der ISDN TK-Anlage, aber bestimmt mit mehr Möglichkeiten.
  4. Windows 7 / 10: Was soll ich nutzen. Was macht Sinn. Ältere Programme sollen noch laufen etc.
  5. Virtualisierung aller zentralen Server: Macht das Sinn auf nur einer Hardware?
  6. Wie bekommt man alles schnell und sicher.
  7. Kann ich alles ggf. auch Leasen, als Projekt all inklusive: Hardware, Software + Dienstleistungen? Klar geht das mit uns. Sichern Sie Ihre Liquidität.
  8. Public Cloud: Vorteile + Nachteile individuell betrachtet. Durch die erforderlichen Vernetzungen ist die Private Cloud zu empfehlen, aber auch unter dem Aspekt Sicherheit und Kosten.

Möchten Sie gerne mehr zum Thema IT-Management Aufgaben 2022 / 2023 erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder auch gerne telefonisch.

IT-Management Aufgaben 2022 / 2023:

  • Migration von SBS Server 2011 und Vorgänger, Exchange 2010, Win Server 2008 R2, etc.
  • Ablösung Win7 Prof.! Update noch möglich ohne Neukauf der Win Lizenz.
  • HomeOffice und mobiles Arbeiten: VPN, VoIP-Telefonie mit VPN, Remote Desktop Server oder RDP-PCs als VM, ... sicher und schnell
  • VPN Firewall, UTM-Firewall oder Fritz!Box
  • E-Mail Archivierung nach GoBD
  • Dokumenten Management / -Archivierung einfach und schnell
  • ISDN Ablösung durch VoIP-TK Anlagen: Günstig, alle Features und Möglichkeiten, vollständige Sicherheit.
  • Zentrale Dienste für Sicherheit: Antivirus, Patchmanagement, System- und Datensicherung, etc.
  • IT-Service: Immer erreichbar, sofort handelnd, am besten nicht benötigt (Im Sinne von Störungen beseitigen)
  • IT-Management: Planen und realisieren auf Basis einer vollständigen Dokumentation, wie eine interne IT-Abteilung
  • u.a.m.

Wir sind auf Ihrer Seite, auf der Seite unserer Kunden

  • Immer erreichbar
  • Sofort handlungsfähig bei Erstkontakt
  • Helpdesk statt Hotline
  • Kompetent, professionell + partnerschaftlich.
  • Langfristige Zusammenarbeit: Sich kennen und vertrauen
  • Wie eine interne IT-Abteilung