Panda Security

Panda Security

Pandas Adaptive Defense hilft, die Anforderungen der DSGVO zu erfüllen. Es ist wichtig Datensicherheitspraktiken und die bestehenden Technologien an die neue Verordnung anzupassen. Panda Adaptive Defense minimiert schlimme Risiken wie z.B. wirtschaftliche Sanktionen, Einschränkungen der Betriebsabläufe, Verlust von Kunden, und hilft seinen Kunden, die DSGVO einzuhalten.

Es gibt drei Schwerpunkte um die Sicherheit von Daten zu gewährleisten.

  1. Die Vorbereitung: Adaptive Defense beinhaltet ein internes Auditsystem, um den Sicherheitsstatus der IT-Infrastruktur jederzeit zu verifizieren.
  2. Schutz: Zum Schutz gehört Kontinuierliche Überwachung um nicht vertrauenswürdige Software an Ihrer Ausführung zu hindern, fortschrittliche Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen, in Sekunden zu reagieren und sofortige Wiederherstellungsmaßnahmen zu ergreifen. Erkennung von nicht vertrauenswürdigen Dateien, dies hilft Ihrem Unternehmen, ausgeführte Angriffe von Eintrittsvektoren zu reduzieren. Die eigesetzte Sicherheitslösung soll alle auf Ihrem Gerät laufenden Anwendungen als vertrauenswürdig oder schädlich klassifizieren können. Intelligente Gefahrenerkennung Sie als Anwender sollten nicht derjenige sein der die Rückmeldung überwachen muss da eine Gefahr immer schneller als das Gerät ist das Sie schützen wollen. Effektive Sicherheitslösungen müssen in der Lage sein, automatisch zu arbeiten, und sich an die Betriebsumgebung Ihres Unternehmens individuelle anzupassen. Schnelle und automatisierte Reaktion, da Datendiebstahl in Sekundenschnelle erfolgen kann, sollte die ausgewählte Sicherheitslösung in der Lage sein, eine beginnende Attacke schnell zu erkennen, Maßnahmen zu ergreifen, um Schaden zu vermeiden und die Arbeitslast für die Systeme zu senken. So können Kosten reduziert werden und Aufgaben automatisiert werden für deren Ausführung man zuvor Tage benötigte.
  3. Transparenz und Kontrolle: Es ist wichtig Daten so zu verwalten das sie mit dem DSGVO in Einklang stehen. Das Advanced Reporting Tool (ART), das optionale Modul von Adaptive Defense, ist ein intelligentes Sicherheitstool, das automatisch Reports über alle Endpoint-Aktivitäten erstellt. Es bietet Unternehmen die Möglichkeit, sowohl ungewöhnliches Verhalten und extern gesteuerte Angriffe als auch internes Fehlverhalten schnell und einfach zu erkennen.

Vorteile:

  • Adaptive Defense beinhaltet ein internes Auditsystem
  • Umfangreicher Schutz
  • Kontinuierliche Überwachung
  • Erkennung von nicht vertrauenswürdigen Dateien
  • Intelligente Gefahrenerkennung
  • Schnelle und automatisierte Reaktion
  • Transparenz und Kontrolle
  • DSGVO konform
  • Advanced Reporting Tool (ART), intelligentes Sicherheitstool
  • automatisch Reports über alle Endpoint-Aktivitäten