Projektmanagement individuelle Lösungen

Individuelle Programmierung

Von der Bedarfsanalyse bis zur Realisierung Wartung, Budget Treu

Individuelle Programmierung ist nicht teuer

Qualitätsmöbel oder auch ein Architektenhaus sind nicht zwingend teurer als etwas fertiges von der Stange. Individuelle Lösungen erfüllen individuelle Bedürfnisse und erhöhen somit den Nutzen einer Lösung.

Entscheidungsbedarf

Unternehmen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Diese machen sie einzigartig und stellen den Vorteil und somit die Basis Ihres Erfolges dar. Eine Software-Lösung sollte also die Individualität des Unternehmens abbilden und unterstützen. Eine Software bildet die individuellen Prozesse der Unternehmung ab und hilft diese bestmöglich abzubilden. Bei z.B. Kommunikationsprozessen wie E-Mail, sind relativ wenig Individuelle Bedürfnisse zu erwarten. Bei Kernprozessen oder Spezialaufgaben schon viel mehr.

Die Entscheidung, welche Lösung die richtige ist, ist eine weitreichende und muss mit sehr viel Bedacht gefällt werden. Bei der Entscheidung für eine geeignete Lösung kann der Unternehmer grundsätzlich zwischen folgenden Lösungsvarianten wählen:

  • Standard-System
  • Stark anpassbares System
  • Vollständig individuelle Lösung

Entscheidungsfindung

Und wieder muss der Unternehmer entscheiden, welcher Weg für ihn der beste ist. Welches System erfüllt die Anforderungen? Diese Frage führt zum Schlüssel für eine qualifizierte Entscheidung. Der Schlüssel ist die internen Prozesse und deren Anforderungen zu kennen.

Es macht also Sinn, zunächst die Prozesse und Anforderungen, die eine Software unterstützen soll, zu kennen. Insbesondere die Prozess-Inhaber/Abteilungen und zu verarbeitenden Daten, sowie die erwarteten Ergebnisse müssen beschrieben werden.

Insbesondere bei zentralen Prozessen ist hier oftmals eine sehr große Überschneidung mit heutigen standard-Systemen zu finden. Dennoch besteht oftmals die Anforderung der Individualisierung. Daher fallen reine Standard-Lösungen immer öfter durch das Entscheidungsraster.

Entscheidungshilfe

Individual Lösung

Reine Individual Lösungen fangen meist bei NULL an und sind daher relativ teuer in der Erstellung, Test und Pflege. Zudem entsteht eine Abhängigkeit von dem Entwicklerteam, es muss also sehr auf gute Vorgaben, den Entwicklungsprozess und die Dokumentation gelegt werden, damit ein Produkt nicht mit dem Entwickler stirbt.

Standard Lösung

Diese Software Gattung ist, relativ gesehen, günstig. Sie bietet viele vorgefertigte, praxisnahe Funktionen zur Prozessabbildung, ist aber nur in geringen Graden anpassbar. Z.B. Können Berichte und Auswertungen individualisiert werden, oder Rechte in der Software. Schnittstellen können mit Parametern eingegrenzt werden. Mehr ist aber nicht zu erwarten. Das System muss also perfekt passen und den Bedarf heute und möglichst auch in naher Zukunft decken.

Anpassbare Lösungen

Als goldenen Mittelweg haben sich immer mehr die anpassbaren Lösungen etabliert. Sogenannte Customizable (kunden individuell anpassbare) Software Lösungen. Diese sind eine Art Entwicklungsumgebung mit fertigen Lösungen. Diese oftmals schon sehr umfassenden Lösungen können mit dem Entwicklungswerkzeug vollständig angepasst werden. Hier sollte aber Vorsichtig agiert werden, damit die integrierten individual Funktionen auch im nächsten Update noch funktionieren. Auch sollten Anpassungen nur in Bereichen umfänglich erfolgen, die durch den Hersteller wenig erweitert werden. So können neue Funktionen der Fertigmodule leichter genutzt werden.

Sicheres Vorgehen bis zur Entscheidung

Wie entscheidet man also, welcher Lösungsweg für sein Unternehmen und Zweck der richtige ist. Die Lösung soll ja langfristig helfen und kein Investitionsgrab sein. Schon manch ein Unternehmen ist einem falschen Lösungsweg gescheitert. Dieses Scheitern ging teilweise bis zur Existenzbedrohung, da z.B. keine korrekten Rechnungen über Monate mehr ausgestellt werden konnten.

Wir helfen unseren Kunden durch unser IT-Service Management strukturiert die richtige Lösung zu finden, umzusetzen und einzuführen, sowie zu betreuen und zu entwickeln. Basis sind verschiedene Produkte für unterschiedliche Lösungen. verfahren die genutzt werden sind z.B. Prince2, ITIL u.a.m. 

Lassen Sie sich informieren

Projektmanagement Lösungsentwicklung

Die richtige Lösung für den Unternehmensprozess zu finden bedeutet viel Arbeit und oftmals ein hohes Risiko. Daher werden oftmals auch erforderliche Investitionen zurückgestellt. Die Unsicherheit und begründete Angst auf Werbeversprechen hereinzufallen siegt.

Wir helfen den richtigen Weg zu finden, zu beschreiten und erfolgreich umzusetzen.

  • Lastenheft Erstellung für kleine und große Projekte
  • Prozessbeschreibungen nach BSI und ITIL
  • Investitionsschutz durch strukturiertes Vorgehen
  • Wahrung der erforderlichen Individualität der Lösung
  • Kosten-, Nutzen-und  Risiken Abschätzung
  • Begleitung der Entwicklung durch agile Methoden
  • Anwendung auf unterschiedliche Themen
  • Budget Treue, Termin gerecht
  • Integration in bestehende Prozesse und Systeme/Infrastruktur

Mehr Erfahren? Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.