GFI MailEssentials

GFI Mail Essentials

GFI MailEssentials erkennt über 99 % aller Spam-Mails und verdient sich den "VBSpam+ Award

GFI MailEssentials ist eine mehrfach ausgezeichnete Anti-Spam- und E-Mail-gfi-mailessentials-dashboardSicherheitslösung für Microsoft Exchange Server und andere Mailserver. Sie schützt Ihr Netzwerk zuverlässig vor per E-Mail übertragener Malware und bietet eine Spam-Erkennungsrate von über 99%. Im Einsatz bewährt sie sich nun schon bei mehreren Tausend Kunden weltweit. Bis zu fünf Virenscanner sorgen für eine umfassende Abwehr von Gefahren. Weitere mehrschichtige Sicherheitsmaßnahmen, wie zwei häufig aktualisierte, konfigurationsfreie Anti-Spam-Engines, die Filterung per IP-Reputation und Greylisting sowie ein Schutz vor Directory-Harvesting-Angriffen, helfen Ihnen, unerwünschte Werbemitteilungen und betrügerische Phishing-Mails abzuwehren.

Highlights von GFI MailEssentials

  • Scans mit mehreren Antiviren-Engines: Profitieren Sie durch den Einsatz verschiedener Scanner von der gebündelten Leistungsstärke der einzelnen Engines. Ein weiterer Vorteil ist die verkürzte durchschnittliche Wartezeit bis zum Erhalt aktualisierter Signatur-Updates. Kurzum: Verringern Sie die Gefahr, mit neuen Viren infiziert zu werden.
  • Hervorragende Spam-Erkennung: Profitieren Sie von einer der branchenweit höchsten Spam-Erkennungsraten von über 99 Prozent.
  • Trojan and Executable Scanner: Erkennen Sie Trojaner, Würmer und andere schädliche Skripte in ausführbaren Dateien – ganz ohne Viren-Updates.
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit: Wehren Sie Spam ohne aufwendige Voreinstellungen umfassend ab.
  • Email Exploit Engine: Per Email Exploit Engine und HTML Sanitizer werden E-Mail-Exploits abgewehrt und schädliche HTML-Skripte deaktiviert.
  • Erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis: Ausgereifte, vorkonfigurierte Hochleistungsfunktionen zu attraktiven Preisen schonen IT-Budgets von mittelständischen Unternehmen.

Erweitert die Funktionalität von Mailservern:

  • E-Mail-Disclaimer
  • individuell steuerbare Überwachung und Weiterleitung von Nachrichten
  • Berichterstellung
  • Listen-Server
  • Server-basierte Auto-Replies
  • POP3-Downloading
Leistungsstarke Spam-Abwehr für Unternehmen

Erzielen Sie mit verschiedenen Spam-Filtern eine Erkennungsrate von über 99 Prozent bei einem Minimum an Fehlalarmen: SpamRazer-Engine, Greylisting, IP-Reputation, Bayes-Filter und andere fortschrittliche Technologien. So ist gewährleistet, dass erwünschte E-Mails sicher beim Empfänger eintreffen – zertifiziert durch VBSpam.

Scans mit mehreren Antiviren-Engines

Nutzen Sie verschiedene Antiviren-Engines, um die durchschnittliche Wartezeit bis zum Erhalt aktualisierter Virendefinitionen zu verkürzen – für schnelleren und umfassenderen Schutz vor neuesten Gefahren. Jede Lösung bringt zudem ihre eigene Heuristik mit und besitzt individuelle Abwehrmethoden. So wird Ihre E-Mail-Umgebung bestmöglich geschützt.

Kontrolle von E-Mail-Inhalten

Lassen Sie den Inhalt von verschickten und empfangenen E-Mails sowie den tatsächlichen Dateityp von Anlagen überprüfen. Über Inhaltskontrollen anhand von Schlagwörtern und regulären Ausdrücken wird Ihr Unternehmen vor unbeabsichtigtem oder mutwilligem Datenabfluss geschützt. E-Mail-Compliance wird einfacher denn je.

Beste Performance durch Multithreading

Anti-Spam Multithreading bietet Ihnen bis zu 5 x verbesserte E-Mail Durchsatzleistung.

Durch die Benutzung eines neu entwickelten Multithread Anti-Spam Engine operiert GFI MailEssentials jetzt schneller auf Computersystemen mit mehreren CPUs oder Mehrkern-CPUs, oder verteilt auf einem Cluster von Systemen. Diese Multithread-Herangehensweise erlaubt es GFI MailEssentials bis zu fünf Mal so viele E-Mails zu verarbeiten ohne zusätzliche Ressourcen zu benötigen. Das bedeutet, dass man mehr Volumen verarbeiten kann auf existierender Infrastruktur, die für Sicherheit und Anti-Spam Verarbeitung verantwortlich ist.

EWS - Exchange Web Services

Information Store Scanning wird durch Exchange Web Services unterstützt.

Diese Eigenschaft erlaubt es Benutzern von Microsoft Exchange 2013 E-Mails mit bösartigem Inhalt, die intern verschickt wurden, zu erkennen und zu entfernen. Dies gilt auch für E-Mails die sich bereits im Exchange Informationsspeicher befinden. Durch den Einsatz von modernsten Technologien wie z.B. dem Exchange Web Dienst, ist diese Sicherheitsmaßnahme möglich.

64-Bit Architektur
64-Bit Unterstützung und Action Services Verarbeitung. Die 64-Bit Unterstützung erlaubt es GFI MailEssentials, große E-Mail Volumen effizienter zu verarbeiten. Diese Dienste, die von der Neuerung am meisten profitieren, sind Backend-Dienste, die sowohl die Quarantäne und Berichtsammlung als auch den Action Service erledigen.

GFI MailEssentials und GFI Archiver im Bundle. Nutzen Sie den Preisvorteil

 GFIArchiver GFI Archiver

E-Mail Archivierung, -Verwaltung und -Compliance (Einhalten von Gesetzen) für Microsoft Exchange Server
GFI MailArchiver vereinfacht die Langzeitaufbewahrung und Verwaltung von E-Mails. Speicherfreundlich archivierte Nachrichten lassen sich jederzeit abrufen, um Compliance-Anforderungen leichter erfüllen und eDiscovery-Anfragen schnell beantworten zu können. Erfahren Sie mehr über die Mail Archivierung mit C4